Über mich und meinen ersten Blog

Ich nehm das alles hier nicht ganz so ernst. Es ist mehr ein „Family-and-friends-Blog“, weil ich gerne reise und sich der eine oder andere dafür interessiert, wie sich herausgestellt hat 😉 Zwei große Reisen 2011/12 und 2017/18 führten mit einem Campervan bzw. Allrad-Wohnmobil über den Landweg Richtung Asien. Wer genauere Infos braucht, einfach melden! Ansonsten zieh ich auch einfach und unkompliziert mit dem Rucksack los. Bin aber mittlerweile eher ne Backpacker-Oma mit 43 Jahren.

Reiseinformationen veralten sehr schnell, aber ich helfe gerne bei der Planung. Habe im Lauf der letzten 20 Jahre über 50 Länder bereist. Ausführlich sind hier aber erst die Länder ab 2017 beschrieben, der Rest ist kurz zusammengefasst.

Und nein, ich möchte kein Digitaler Nomade werden und damit Geld verdienen. Man muss auch nicht alles zu Geld machen.

Liebe Grüße

Claudi

Homebase: Stuttgart

9 Gedanken zu “Über mich und meinen ersten Blog”

  1. Hallo ihr Lieben.. gespannt verfolge ich eure Abenteuer. Einfach toll. Hoffe ihr seid gut in Sri Lanka angekommen.
    Ich hab noch ne persönliche Frage. Malaysia.. 2-3 Wochen.. wohin am besten? Du warst sich schon so oft! 😉 Danke und gaaaaaaanz liebe Grüße aus der Heimat, steffi moog (stefaniemoog@hotmail.com)

    Gefällt mir

    • Hey Steffi! Ich meld mich per Mail wegen Malaysia … allerdings ist es 12 Jahre her, dass ich da war 🙂 Habe mich sehr über dein Interesse am Blog gefreut. Schön, dass daheim jemand in Gedanken dabei ist…

      Gefällt mir

  2. Hey ihr Zwei!

    Habe gestern Steffens Vater auf einer Wanderung bei den Meteora-Klöstern in Griechenland kennengelernt! 🙂 Wir (meine Frau Anne & ich) sind gerade mit altem Campervan unterwegs in Richtung Mongolei und wurden daher von Helmut gleich mal auf euren Blog gelotst..! Richtig schöne Reiseberichte und Bilder habt ihr hier, wir freuen uns schon mega auf Zentralasien!!

    Viele reisefrohe Grüße und weiterhin tolle Abenteuer (von zwei, die ehemals in der Immenhofer Str. in Stuggi gewohnt haben),

    Anne & Sebastian von http://www.reisefroh.de

    Gefällt mir

    • Ja, wir haben schon von euch gehört. Euren Van hätten wir auch fast gekauft, aber am Ende wurde es dann doch der Ducato. Ihr könnt euch auch wirklich auf Zentralasien freuen, es ist eine sehr schöne Gegend. Und wer weiß, vielleicht kreuzen sich unsere Wege? Bei uns geht’s am Ende Mai von Kirgisistan nach Hause. Route noch unklar 🙂

      Gefällt mir

  3. Anonymous sagte:

    Hallo,
    ich bin eine gute Freundin von Karin und habe Euren Blog mit sehr viel Interesse und Spannung verfolgt. Toll was Ihr erlebt habt und schön , dass Ihr wieder gerne und gesund zu
    Hause seid. 🙏 Alle Achtung wie mutig Ihr gewesen seid. 🐟🐟🐬👍
    Herzliche Grüße Lissi

    Gefällt mir

  4. Germanov sagte:

    Hi guys, I really admire you travels through Central Asia and everywhere. I read everything in your blog. I am going to visit the Pamirs in August and was thinking of doing it with my motorhome. Your are the only one that did that with big size motorhome :)) as far as I know. I wanted to get in touch with you for asking some questions by email or something but I can not find any details. Can you mail me on milen.germanov@gmail.com . You are awesome :))

    Gefällt mir

  5. Hallo ihr beiden,

    ich habe begeistert euren Beitrag auf passport-diary gelesen. Da ich gerade einen nahezu identischen Camper kaufen möchte um mit meiner Familie zu reisen habe ich eine Frage zu eurem Auto bzw. den Reifen. Ich würde mich sehr freuen falls ihr mir weiterhelfen könnt. Toll, dass ihr eure Erfahrungen hier teilt…

    Liebe Grüße, Nico
    (mitico@gmx.de)

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s